Neugestaltung der Jugendmeisterschaft

 

Ab der Saison 2016 wird es eine Neugestaltung der Jugendmannschaftsmeisterschaft geben. Diese wird auch nicht mehr wie die letzten Jahre im Frühling und Sommer, sondern mit Ende Sommer/Anfang Herbst stattfinden.

 

Hier die drei Bewerbsgruppen, die es ab 2016 geben wird:

Kids Team Challenge

Orange Court – Oranger Ball

U7 – U10 ohne ITN

Spielformat Davis Cup

2 Einzel und 1 Doppel, 5 Spiele (1-1, 2-2, 1-2, 2-1, Doppel)

2 Sätze bis 4 und Match-Tie-Break (3. Satz)

No Ad in Einzel und Doppel

Dauer: ca. 1,5 – 2 Stunden auf 2 Plätzen

Spieltag: Samstag, 09:30 Uhr

Green Team League

Green Court – Grüner Ball

für U9 – U14 und ITN > 9,5 Einsteigerliga

Spielformat

4 Einzel und 2 Doppel, 2 Sätze bis 6 und Match-Tie-Break (3. Satz)

No Ad in Einzel und Doppel

Dauer: ca. 3,5 - 4 Stunden auf 2 Plätzen

Spieltag: Samstag, 11:00 Uhr (ET So, 09:30 Uhr)

Junior Team League

Normales Feld – Normaler Ball (Gelb)

für U10 – U18

Spielformat

4 Einzel und 2 Doppel, 2 Sätze bis 6, MTB (3. Satz), No Ad (Doppel)

Dauer: ca. 4 - 4,5 Stunden auf 2 Plätzen

 

 

Pflichtjugendlicher bei Meisterschaft Damen / Herren allgemeine Klasse

 

Ab Sommer 2016 ist es Pflicht, bei den Herren bzw bei den Damen einen Jugendlichen in der Mannschaftsmeisterschaft einzusetzen. Der Einsatz des/der U21 Spieler kann in jeder beliebigen Mannschaft des Vereines innerhalb des entsprechenden Bewerbes (Damen, Herren) erfolgen. 

Um die Koordination im Verein zu erleichtern und den U21 SpielerInnen zusätzliche Einsatzmöglichkeiten zu geben, dürfen U21 SpielerInnen 9 x eingesetzt werden und unterliegen hier keiner Beschränkung. In einer Runde darf der U21 Spieler jedoch weiterhin nur in einer Mannschaft des jeweiligen Bewerbs eingesetzt werden. 

Trainer

 

KEVIN RICHTER

Tel: 0664/4600027

 

Kosten pro Stunde:

Einzeltraining: Euro 35,--

Gruppentraining: Euro: 40,--